Monatsarchiv: Juni 2013

fahrrad

liebe freunde, liebe leser, so ist das. heute ist samstag und die post hat geschlossen. also beschliese ich, weiter zu fahren und im nächsten grossen ort den text für euch zu schreiben. um ca. 12 uhr bin ich 18 kilometer … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Uncategorized | 1 Kommentar

wasser

liebe freunde, liebe leser, ca. 50 kilometer vor tambov schwinge ich mich wieder aufs fahrrad. ich habe öfters probiert, mich an einem see oder fluss zu waschen. sorry, wenn ich vorher schon über müllberge muss und das wasser dementsprechend aussieht, … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Uncategorized | Kommentar hinterlassen

müll

liebe freunde, liebe leser, liebe kinder, liebe jugendliche, liebe erwachsene es ist mir ganz wichtig: BITTE NEHMT EUREN MÜLL MIT NACH HAUSE! es ist nicht cool ihn aus dem auto zu werfen oder irgendwo in der natur zu deponieren. bitte … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Uncategorized | 1 Kommentar

russland

endlich, seit dem 1. juni 2013 fahre ich in dem land, das ich schon immer sehen wollte. es ist so gleich wie andere länder und doch so anders.    copyrigth gerry the tramp es ist ja sonst nicht meine art, aber ich … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Uncategorized | Kommentar hinterlassen

дон

richtung osten weil ich mit dem radl nicht gleich auf eine autobahn wollte, bin ich erstmal ein stück ausserhalb von kiev richtung norden auf die ho7 geradelt. bis dahin waren es schon ca. 40 km. als ich ankam, war es … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Uncategorized | Kommentar hinterlassen

kiev

bin in der früh nach einer warmen dusche in billa tservka losgefahren um eine landkarte zu kaufen, weil ich gemerkt habe, dass mir das stück zwischen ukraine und ural fehlt. ich habe dann eine an der tanke bekommen, wo zumindest … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Uncategorized | Kommentar hinterlassen

kazatyn

nachts bei vollmond gab es noch ein gewitter, aber ich liege gut trocken. heute geht es in 30 km schritten vorwärts, immer wieder an sumpfteichen vorbei. gerne würde ich drin mal baden, aber nachdem flussbad ist mir der spass wieder … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Uncategorized | Kommentar hinterlassen