autobahn

nach der tanznacht geht es früh am morgen weiter. von horodock über
jarmolynci, nach chmel nyc kyj, nach letyciv und 22 km später wieder
weg von der großen strasse, in richtung koczuchiv.
heute fahre ich sogar auf der echt grossen autobahn mit ganz wenig
verkehr. alle halbe stunde ein auto. mittags möchte ich dann etwas im
restaurant essen, aber die haben gleich eine feier und schicken mich
weiter zum nächsten ? in 15km entfernung ? toll oder??
na gut, dafür komme ich jetzt in den genuss, in einem typisch
ukrainischen rasthaus zu essen. die bedienung in der ukrainischen
bluse ist sehr hübsch zum ansehen, die preise beinhalten das
anschauen,

ansonsten wärs billiger …  SAM_0135   copyrigth gerry the tramp
ich muss sagen,

ich fahre hier auf der autobahn richtung kiev!  SAM_0141

                                                                                                                                      copyrigth gerry the tramp

es sind
ab jarmolynci nur noch 388 km,   SAM_0130   copyrigth gerry the tramp

aber es ist teilweise weniger
verkehr als in der moosstrasse in haag. es geht dahin auf langen
geraden strassen, als begrenzung gibt es keine strassendecken, sondern
so eine art grünstreifen, ca. 8 meter breit auf jeder seite. man sieht
teilweise gar nicht durch zu den feldern, und manchmal wachsen die
bäume über der strasse zusammen. manchmal echt gut zu fahren, manchmal
ein loch neben dem anderen, aber ich hab mich damit abgefunden und
fahr mal 20 km/h, und manchmal eben nur schrittgeschwindigkeit, aber
meter um meter komme ich weiter gen osten! ich habe mich auch schon an
die sprache gewöhnt, verstehe aber unter null prozent …
trotzdem ? ich komme zurecht und es gefällt mir. abends hab ich dann
doch wieder 128 km geschafft und baue mein zelt auf.
gute nacht gerry the tramp

Dieser Beitrag wurde unter Uncategorized veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s