10. juli mittagspause

liebe freunde, liebe leser,
gestern abend im zelt schreib ich so meinen geschichte, da geht plötzlich die luft aus meinem hinterrad raus!!
na gut, heute morgen dann erst mal radl geflickt, dann bis mittags wirklich nur bergauf und bergab gefahren. jacob hatte einen zähler für die höhenmeter am fahrrad (so gut ist die jugend ausgerüstet,)ich hab nicht mal einen km zähler. aber ich bin heute nach gefühl sicher 3000 meter hoch und 3000 meter wieder runter gefahren, immer im wechsel so alle drei kilometer.
dann mach ich mittag und leg mich für mein schläfchen an der tankstelle in die sonne, da sind weniger mücken. da höre ich schon, wie eine frau durch den lautsprecher meckert. und da die tankstelle sonst völlig leer war, hab ich angenommen sie meckert mit mir. ich hab so getan wie wenn ich garnix hören würde, nach 5 minuten, ich war gerade am einschlafen, plötzlich so ca. 5meter neben mir wieder die selbe meckerstimme, aber so grauenvoll und ohne luft zu holen, dass sogar ich – als tauber – es wahrnehmen musste. die frau war so aufgeregt, dass ich ganz langsam diesen unruhigen ort verlassen habe.  SAM_0366  copyrigth gerry the tramp
zwei stunden später wieder luft weg aus dem hinterrad, repariert.
ein paar km gefahren, wieder luft weg, repariert.
nach ein paar km, kurz vor einem ort wieder luft weg aus dem hinterrad, repariert.
im ort möchte ich mein ersatzlager auffüllen, kleber geht aus, flicken werden immer weniger, neuen schlauch hab ich auch nicht mehr. aber in diesem ort gibt es sowas auch nicht.
am ortsende geht dann nochmal die luft aus, ich mach aber erst mal abendessen und repariere dann mein radl. nach der reparatur bin ich richtung kemerovo weiter gefahren. nach vielen reperaturen bin ich trotzdem 100km gefahren und habe mein zelt 4km vor kemerovo aufgebaut, und hoffe morgen in der stadt ersatzteile zu bekommen.
ich sag bloss gute nacht….
gerry the tramp
auch solche tage muss es geben in sibirien….
Dieser Beitrag wurde unter Uncategorized veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s