7.juli silvio 2 silvio

liebe freunde, liebe leser,
ich habe seit omsk eine neue felge und einen neuen mantel hinten am fahrrad und seit gestern das erstemal wieder rückenwind, seit debrecin in ungarn. damit bin ich heute von km 1039 auf der m51 bis km1174 gefahren. das sind, wenn ich mich nicht verrechnet habe, 135km und das, obwohl ich mich eingebremst habe und mich mit einem silvio aus italien unterhalten habe.
er ist seit 2jahren rund um die welt gefahren. allerdings mit einem motorrad, ein echt cooler typ, wir haben uns gut unterhalten
 SAM_0338  SAM_0339   SAM_0340  copyrigth gerry the tramp
und er hatte eine italienische motoradmarke gefahren, die in meiner kindheit der traum aller jungs war …
ich muss zu ishim noch etwas nachtragen: eine der saubersten städte auf meinem weg nach sibirien.
ausserdem habe ich in sibierien schon drei pferdeherden gesehen. bei der grössten waren es ca. 50 pferde. airatin ufa hat mir gesagt, sein onkel im norden hat ca. 300 stück.
leider, liebe pferdefreunde werden diese tiere der wurstfabrik geliefert!
wenn ich so wie heute wie heute wieder in meinem zelt bin, bin ich froh, dass es so gross ist und geniesse den luxus, auch wenn dadurch mein gepäck um 5kg schwerer ist.
nach einem sommertag in sibirien, sage ich gute nacht
gerry the tramp
Dieser Beitrag wurde unter Uncategorized veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s