17. oktober ziel vladivostok

liebe freunde, liebe leser,
bin heute früh auf der baustelle losgerradelt. es hat gestaubt und ging bergauf, bergab mit dem kaputen fahrrad –  eine wahre freude!
gestern war auch 10 km baustelle, aber schon mit asphalt. aber nur für radfahrer – echt super.
je näher ich an vladivostok komme, ums mehr cafés gibt es, aber ich halte nur kurz zum mittagessen. vladivostok ruft!!!
he, leute noch 26 km auf einer super autobahn, dann plötzlich ist das meer neben der strasse!!!!
he, es ist 15 uhr am 17.10.2013 und ich erreiche das ortsschild vladivostok!!!!
ich bin da!
ja wo eigentlich??
am anfang einer riesigen sehr hügeligen stadt! – vladivostok
meer … !                SAM_0613  copyrigth gerry the tramp
am anderen ende des festlandes!!!
wahnsinn!!! super!!
karte russland
danke an alle die mir geholfen haben dieses ziel zu erreichen!
grüsse an euch alle die ihr mich so toll unterstützt habt!
danke, danke,
dass ich durch sibirien radeln durfte!
habe mich dann noch 2 stunden durch vladivostok bewegt, bis ich ein günstiges hostel erreicht habe.
jetzt muss ich nur noch meine geschichten ins netz schicken!
bis bald gerry the tramp
ihr könnt mich ja über die kommentare erreichen.
wo ist jacob???
Dieser Beitrag wurde unter Uncategorized veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

6 Antworten zu 17. oktober ziel vladivostok

  1. Anonymous schreibt:

    Lieber Gerry,endlich über Deine E-Mail Zum Internet und Deine Kommentare und Bilder gekommen. Alle Achtung, was für eine Leistung und noch die Eindrücke dazu. Ich schicke Dir viel Energie und Freude an allem und für alles.
    Übrigens: wenn der werteste oder ähnliches so rot ist und weh tut – einfach drüber pinkeln – hilft toll!
    Ich drücke Dich fest Edith

  2. Rudi schreibt:

    Hi Gerry,
    gratuliere. Eine tolle Leistung mit dem Fahrrad und diesem Gewicht 13.000,00 km zu fahren.
    Im Jazzclub kamen schon ein paar sehr gute Bands, da fehlst Du natürlich.
    Jetzt wo Du schon durch Sibirien durch bist kannst Du uns ja mal besuchen kommen.
    Weiterhin alles Gute für Dich und liebe Grüße von

    Rudi

  3. Tom schreibt:

    hallo Gerry,
    toll, weist du schon wo du hinmachst, oder ruhst du dich aus.. viele Grüsse aus Garachico
    Tom, Leny und Lucia( hat heute deine Fotos bewundert!)

  4. hannes schreibt:

    Lieber Gerry,

    i hob scho g`wusst das in dir eine Energie steckt , aber gleich aso !!
    Mich häts`t noch spätestens 1000 km am Bahnhof g´funden,
    und zwar mit am Billiet´l in der Hand.
    Du bist ein Waahnsinn. Respekt , altes Schlachtross !!
    I wünsch dir alles Gute für dein Weiterkommen.
    habedieehre
    hannes

  5. Maier Rudi schreibt:

    Hi Gerry,

    Schreib mal wieder. Wir gehen heut noch in ein Rockkonzert in München, wär schön, wenn Du dabei wärest.

    Liebe Grüße

    Rudi und Christl

  6. Jacob schreibt:

    Gerry! Congratulations on making it to the coast. Such a long way! So glad I could join you for a few days in the middle!

    Jacob

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s