2. märz 2014 after sibiria

liebe freund, liebe leser,
man könnte jetzt sagen der weg nach sibirien, aber das versteht man nur, wenn man deutsch spricht.
also sag ich einfach im hinblick auf die nächste sprache meiner reise:
the way after sibiria …
ja liebe freunde, liebe leser, es geht weiter!
ich habe mein winterquatier und sprachschule verlassen.
es war eine schöne, anstrengende, aber auch sehr lehrreiche zeit im kuragino kran,
ich sitze wieder im zug, diesmal richtung osten zum sonnenaufgang.
das ist auch mein nächstes fernziel – japan.
aber erst noch 5 tage transibirische eisenbahn. viel zeit, um über die letzten vier monate nachzudenken.
ich konnte mich im morgenkreis kurz verabschieden und bedanken, das mich alle so herzlich aufgenommen haben, und mir weitergeholfen haben, wenn ich hilfe brauchte.
es gab wieder eine tolle abschiedsparty auf einem neu verlegten holzfussboden, geölt und gewachst von gerry the tramp, der beim tanzen mit den socken nochmal super poliert wurde …
ich möchte mich hier nochmal herzlichst bei ira bedanken, sie hat mich mutig in den letzten vier monaten begleitet und mir geholfen, das russisch und die menschen ein bisschen zu verstehen und kennen zu lernen. ich durfte mit ihr auch viele ihrer freunde besuchen und wurde immer aufs herzlichste empfangen.
ira spricht nur russisch und trotzdem haben wir zu zweit sehr interressante gespräche gehabt
danke dir ira      Очень большое спасибо тебе ира
gerry    the tramp
Dieser Beitrag wurde unter Uncategorized veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

2 Antworten zu 2. märz 2014 after sibiria

  1. Michel schreibt:

    hi lieber Gerry,
    ich sitz hier mit dem Samu und les seit längeren mal wieder deinen blog.
    schön und ich muss sagen es berührt mich gerade ziemlich oarg.
    liebste Grüße
    Michel

  2. Anonymous schreibt:

    :)) Danke, auch Gerry!

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s