4. juni 2014 germany -9. juni 2014

liebe freunde, liebe leser,

hier in amerika treffe ich viel mehr menschen die deutsch sprechen als in russland. so nette menschen wie kati aus berlin oder peter aus dem rheingau, der mir sehr geholfen hat, dass mein neuer gepäckträger lange hält! ihn habe ich in whitehorse, bei der alpin bäckerei getroffen, wo es sehr gutes sauerteigbrot gibt, aber teuer…

wie kann der tag schöner beginnen??? da sitze ich nach dem duschen am frühstückstisch im freien auf dem campground und aus den bäumen vor mir startet ein weisskopfseeadler seine runden in den himmel….

super  super super

heute hab ich auch noch 2 porcupines gesehen (stachelschweine). letztens hab ich auch 4 rentiere gesehen.SAM_1085 copyright  gerry the tramp   mit ihrem grossen weissen hinterteil. alaska und canada ist für mich wie ein grosser zoo!!!

die letzten tage hat es immer wieder mal geregnet, aber nie lange. die klamotten waren schnell wieder trocken. und der erste von sechs tagen ohne lebensmittelladen ist vorbei.

gute nacht

gerry the tramp

 

5.juni 2014       teslin
liebe freunde, liebe leser,
ich fahre mit dem rad durch canada und cana ist da!!
es ist wunderschön , ich hab heute wieder kurz vor teslin , einen
wunderschönen ,aber sehr grossen bären gesehen. bin aber schnurstracks weitergefahren,
weil er  ziemlich nahe an der strasse war! dann hat uns kurz vor tesslin die polizei angehalten,
und zu uns gesagt ,wir sollen unbedingt  zu mira und andrew aus der schweiz.
bei der abzweigung, zu ihrem haus, wurden wir wegen der baustelle wieder mal transportiert,
und  nachdem wir uns dann über eine drei kilometer lange schotterpiste gequält haben,
waren wir an dem haus, aber cana war da??
aber es war so ein schönes grundstück am see ,dass  jacob und ich beschlossen haben ,über nacht hierzubleiben.
später kamen dann doch noch andrew und mira mit ihren töchtern noha und nelly.
eine sehr nette und gastfreundliche familie ,
zu finden unter warm-shower in teslin.!!
gute nacht
gerry the tramp
6.juni 2014          100km
liebe freunde, liebe leser,
wir sind auch heute wieder unsere 100 km geradelt, es war ein wunderschöner
radeltag und jacob hat einen super schlafplatz gefunden.
es rauscht der bach und die sonne hat bis eben geschienen. 21:00 uhr
gute nacht
gerry the tramp
7. juni 2014          die bären
liebe freude, liebe leser,
heute haben wir wieder zwei bären neben der strasse gesehen !
zum lunch wollte ein murmeltier mit mir speisen,
aber ich hab es ,nachdem es 1meter neben mir sass,
 wieder wegeschickt und mein mittagessen alleine verzehrt!!
das wetter plus rückenwind war super. hier im süden vom yukon, und
north british columbia, gibt es sehr viel wald und immer wieder cafes ,restaurants
 an der strasse ,aber die haben geschlossen….ist echt schade.!
liebe radl freaks, ich fahre ja immer mit alltagskleidung, und wenn es zu warm war,
bekam ich schon mal einen wunden hintern, aber das ist seit whitehorse  vorbei!
hab mir einen gelsattellüberzug gekauft, und sitze jetzt super den ganzen tag im sattel!
der neue hintere gepäckträger macht sich auch gut.
und so schlafe ich mit dem rauschen des creeks ein.
gute nacht
gerry the tramp

 

 

8.juni 2014   japaner
liebe freunde, liebe leser,
verrückte auf dem hwy. ich glaube dieses jahr haben sie alle losgelassen.
da ist ein junger japaner, mit einem zweirädrigen anhänger , zu fuss unterwegs in alaska!!!
von dawson city nach fairbanks, jetzt schon fast 2 monate unterwegs.
letztens hat er auf 20km 7. bären gesehen, und er lebt noch!!!
an einem tag geht er ca. 30km bergauf bergab auf dem hwy.super,
und ich hab nicht mal ein foto gemacht…..
ich mit meinem schweren fahrrad bin nicht besser dran als er. heute morgen ,gleich nach
 dem regen ,gabs einen braunbären, danach noch einen regenschauer vor dem lunch!!
ich wollte den abzweig nach watson lake fast nicht machen, 22km hin und dann wieder zurück zum hwy 37,
doch siehe da ,ich hab den schilderwald gefunden den ich am arctic circle erwartet habe!!
hab mich dann vor das freisingschild gestellt zum fotomachen.
nach dem fototermin und dem futter kaufen für sechs tage ,gings dann wieder 22km zurück,
und jetzt schlafen wir auf dem landschaftlich wunderschönen cassier hwy.
gute nacht
gerry the tramp
9.juni 2014                hwy.37
liebe freunde, liebe leser,
wir fahren den hwy 37 richtung süden.  es ist eine der schönsten strassen auf meiner reise,
sanfte steigungen, wenig verkehr, an der schneegrenze entlang und  wir sehen jede menge bären,
cojoten oder füchse?? immer wieder mal motorradfahrer und wohnmobile,
creeks und rivers, und abends beim essen aufhängen ist es immer lustig und spannend ob es klappt???
jetzt bin ich schon wieder 1 jahr und 1 monat unterwegs… super schön!!!
grüsse an euch alle rund um den erdball, freue mich über jeden kommentar!!
gute nacht
gerry the tramp

 

Dieser Beitrag wurde unter Uncategorized veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s