29. september 2014 mazatlan

liebe freunde liebe leser,

jetzt bin ich hier ,wo ich schon vor fünf tagen sein wollte, in mazatlan…
ich weiss jetzt , dass es noch mehr wilde tiere gibt hier ,z.b. eine art raubkatzen,
tampire, verschieden grosse schlangen,
das von den katzen hab ich gelesen .es gibt hier ein reservoir, und den rest hab ich leider tot neben der strasse gesehen,
aber besser als lebend im zelt, sie könnten ja einfach im wald bleiben!!!

SAM_1520  copyrigth gerry the tramp

die staatstrasse 15  von topolobompo war ziemlich flach , aber trotzdem bin ich viele hügel hoch gewandert…
mittlerweile weiss ich auch ,dass ich von los angeles  über 2500km entfernt bin und gönne mir morgen einen ruhetag
gute nacht

gerry the tramp

Dieser Beitrag wurde unter Uncategorized veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s