22. februar 2015 el mundo en espanol

liebe freunde, liebe leser,

 

ich muss euch wieder mal eine geschichte erzählen…

einst bin ich durch die schweiz geradelt, und ich bin ja ein schokoladen süchtling, aber damals hab ich es voll übersehen und bin an den ganzen schokoldenfabriken vorbeigeradelt ohne sie zu registrieren, wieder zu hause angelangt hab ich über mich selbst geflucht….

jetzt ,hier in xela, in der schule  #el mundo en espanol# gab es an einem nachmittag eine vorführung der zubereitung von schokolade. heute hab ich für mich dann mit eduard und cindy ,der profi zubereiterin, 2 kilo schokolade selber gemacht, aus frischen getrockneten kakaobohnen, staubzucker, etwas zimt und orangenschale!!!

SAM_0261

copy rigth gerry the tramp

ich sag euch so lecker!!! mmmmmmmmmhhhh… 

bin mal gespannt wie lange sie mir reicht….

im gegensatz zu dem was man in den läden bekommt (chemiemischung) einfach der hit!!!!

 

ansonsten raucht mir jeden wochentag nach 5 stunden einzelunterricht der kopf, und ich merke wieder, das man jeden tag etwas neues lernen kann wenn man möchte und dazu bereit ist!!!

 

in diesem sinne 

hasta luego

gerry the tramp

Dieser Beitrag wurde unter Uncategorized veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s