25. mai 2015 puerto limon

liebe freunde, liebe leser,

ich habe das kreuzfahrtschiff  soeben verlassen. anfangs hatten wir zwei tage unruhige see. am ersten abend
so gegen 11:30 war es mir ein wenig unwohl, hab ein homöopathisches mittel genommen, und mich hingelegt.
am morgen war ich dann trotz unruhiger see fit!!
der kapitän der ms bremen hat wieder eine ausnahme gemacht und mich samt fahrrad zur atlantik überquerung
mitgenommen.
obwohl ich relativ bedacht gegessen habe, bin ich um 5kg schwerer geworden. ich habe jede menge menschen kennengelernt,
und auch einen vortrag meiner reise für die gäste gemacht, der sehr gut besucht war, und einen vortrag vor einem teil der crew.

wenn mich jemand einlädt, bin ich gerne bereit auch hier in europa vorträge zu machen…..
meldet euch per mail   gerry.schaefer@gmx.at

leider kam ich etwas spät von board, aber dann ging es super gut weiter, hab einen touristenstadtplan bekommen,
wenig später in einem geschäft eine spanien landkarte.
stellt euch vor, es ist pfingstmontag und nach einigen kilometern habe ich einen offenen fahrradladen gefunden,
cycle bernardo, hat mir dann fachmännisch und schnell mein hinteres kugellager erneuert und mir empfohlen den
mantel auch zu wechseln, da er an einer stelle doch schon bis ans innere gewebe kaputt war und an der felge schon einen
grösseren riss hatte.

es war ein schöner tag zum radfahren bei ca. 26grad celsius europa klima…..
gerry the tramp

Dieser Beitrag wurde unter Uncategorized veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s